Vorstandsteam

Ann-Christin Sager

Anni wohnt seit einigen Jahren in Berlin, hat dort letztes Jahr ihren Master in Europäischer Ethnologie abgeschlossen und ist zur Zeit noch auf dem Weg in die Berufswelt. Sie war 2016 für sechs Monate mit kulturweit im Goethe-Institut Ghana in der Kulturprogrammabteilung tätig. Beim Verein ist Anni für die Mitgliederverwaltung und Administration zuständig. Wenn sie nicht gerade eure Mitgliedsanträge bearbeitet, singt sie gerne im Chor und mag Schildkröten.

 

 

 

Armin Aminian

Armin wird sich um die Finanzen des Vereins kümmern. Seit Jahren engagiert er sich schon im Vereinskontext. So ist er in der Teil der BNE-Teamer*innenausbildung und war letztes Jahr bei dem Junge Ideen für die DUK Projekt dabei. Aktuell steht er am Ende seines European Economics Masters in der Welterbestadt Bamberg.

 

 

 

Elena Weidemann (Foto: Hella Wittenberg)

Elena war 2017 mit kulturweit in Kairo und ist seitdem in der Alumni-Arbeit aktiv – als Mitglied des Orgateams auf Seminaren, in der BNE-Teamer*innenausbildung und jetzt im Vorstand von kulturweiter. Sie lebt ebenfalls in Berlin, wo sie nach ihrem Bachelor in Sozial- und Kulturanthropologie zwei Jahre lang im Projekt- und Kommunikationsbereich eines Social Start Ups gearbeitet hat.  Ab  dem Herbst wird Elena wieder die Schul – oder eher Universitätsbank drücken, um einen Master zu machen. Im Vorstand wird sie sich vor allem um das Thema Kommunikation und gemeinsam mit Nelson und Ella um Projekte und BNE kümmern.

 

 

 

 

Gabriela Randig

Gabriela aka Ella ist Kölnerin, wohnt jedoch seit vielen Jahren in Berlin. In jüngster Vergangenheit verbrachte sie lange Stunden im Regionalzug nach Frankfurt (Oder), wo sie Soziokulturelle Studien im Master studiert und sich mit Fragen der Stadtforschung, Migration und Ethnizität wie auch des Postkolonialismus befasst. Wenn Ella einmal nicht in Berlin anzutreffen ist, hält sie sich höchstwahrscheinlich in Brasilien oder einem anderen lateinamerikanischen Land auf. Im kulturweit-Kosmos engagiert sie sich als Welterbe-Teamerin und setzt sich für die Stärkung von Jugendpartizipation in der Deutschen UNESCO-Kommission ein. Bei kulturweiter ist sie vor allem für die Projektarbeit zuständig.

 

 

Nelson Kueck

Nelson ist 21 Jahre jung und studiert BWL mit Informatik an der Technischen Uni München. In seiner Freizeit macht er gerne Sport, liest Bücher und diskutiert gerne mit seinen Freunden über soziale Themen. Mit kulturweit war er 2018 in Mexiko an einer PASCH-Schule vom Goethe-Institut. Jetzt freut er sich darauf, im Vorstand zusammen mit Armin, Anni, Ella und Elena in  den nächsten beiden Jahren neue Projekte für kulturweiter ins Leben zu rufen. So zum Beispiel ein Buddy-Programm: damit zukünftige Freiwillige sich mit ehemaligen Freiwilligen vernetzen können.  Wenn ihr coole Ideen habt, schreibt Nelson unter: kueck@kulturweiter.de.

 

 

 

Lisa Ossenbrink

Lisa Ossenbrink wird den Vorstand wie bisher als Assistenz unterstützen.

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf zwei spannende und produktive Jahre Vereinsarbeit mit euch!

Es grüßen Anni, Armin, Elena, Ella und Nelson.