Aktuelles

Nationale Plattform BNE zieht Zwischenbilanz

Vertreter*innen aus den Fachforen und der Nationalen Plattform haben sich über ihre bisherigen und geplanten Aktivitäten, wie BNE in allen Bildungsbereichen strukturell verankert werden kann, ausgetauscht und Synergien und Bereiche, in denen es noch Unterstützung benötigt, identifiziert. mehr



BNE-Seminar Klimawandel und Klimagerechtigkeit in der Bildungsarbeit

Wenn wir heute über Nachhaltigkeit reden, dauert es nicht lang bis wir beim Thema Klima angelangen. Klimaveränderungen und die entsprechenden möglichen und beobachteten Folgen haben sich weltweit zu einem Politikum entwickelt. mehr


BNE-Seminar: Lebensmittel zum Zweck. Wie das Wirtschaftssystem im Ernährungssektor wirkt.

Wie wirkt sich der kontinuierliche Wachstumszwang auf unser Ernährungssystem aus? Welche ökologischen und sozialen Konsequenzen sind mit dem Wachstumszwang in der Nahrungsmittelindustrie verbunden? Und welche alternativen Ansätze für eine zukunftsfähige Ernährung jenseits des Wachstumsparadigmas gibt es bereits? mehr


BNE-Seminar: Wider der Ungerechtigkeit

Menschen sind nicht gleich. Aber ihre Rechte… mehr


Mitgliederversammlung 2018

Hier erfahrt ihr mehr zu unserer Mitgliederversammlung 2018 in Berlin… mehr


Ausschreibung BNE-Weiterbildung

Fragen zu Nachhaltigkeit, Bildungsgerechtigkeit, Klimazielen und den Sustainable Development Goals beschäftigen euch und ihr wollt mehr über Bildung für nachhaltige Entwicklung erfahren? Dann bewerbt euch noch bis zum 2. Mai als Teamer*innen für BNE! mehr


BNE-Seminar: Die Rolle von Bildung in der Gesellschaft

Bildung prägt sowohl uns als Menschen, als auch unsere Gesellschaft. Aber wie genau muss Bildung in einer gerechten, zukunftsfähigen Gesellschaft aussehen? mehr


Ausblick: Was passiert 2018?

Unsere Vorhaben für 2018… mehr


Welterbe-Seminar: Gelebtes Erbe in Weimar

Wie begegnen wir Kulturerbe im Alltag? Wie (re-)produziert sich Erbe im Alltag? Und wer bestimmt eigentlich, was Kulturerbe ist? mehr


kulturweiter Herbstwochenende 2017 in Marburg

Vom 24.11. bis zum 26.11. findet in Marburg das kulturweiter Herbstwochenende statt. Wir werden ein ganzes Wochenende voneinander lernen und Ideen schmieden, AG’s gründen und die Vereinsorganisation auf den Kopf stellen… mehr


BNE-Seminarbericht: Utopie Postwachstumsgesellschaft

An drei Tagen sollte es darum gehen Vorstellungen einer Postwachstumsgesellschaft zu entwickeln, bereits entstandene Ideen und Projekte kennen zu lernen und sie in den globalen Entwicklungspolitischen Kontext einzubetten… mehr


Rückblick: Mitgliederversammlung 2017

Anfang Mai fand die dritte Mitgliederversammlung von kulturweiter – bilden, vernetzen, engagieren e.V. mit rund 30 Teilnehmenden in Berlin statt… mehr


Seminar: Power sharing oder white charity? Eine machtkritische Reflexion von Nord-Süd-Partnerschaften im Freiwilligendienstkontext

Partnerschaft, Zusammenarbeit, Power sharing, auf Augenhöhe… – Begriffe, die in der internationalen Arbeit die Gleichberechtigung beider “Vertragspartner*innen” symbolisieren sollen, liegen im Trend… mehr


BNE-Seminar: Good job, bad job? – Nachhaltige Entwicklung im Arbeitsleben

Wie sieht ein zufriedenes Arbeitsleben aus? Was genau bedeutet Arbeit? Was ist der Unterschied zwischen Hausarbeit, Lohnarbeit, Angestellten, Verbeamteten und Menschen ohne Arbeit? Ist das gängige 8-Stunden-Modell noch zeitgemäß? Was tun ArbeitgeberInnen und Gewerkschaften für ArbeitnehmerInnen und Unternehmen? Was kann ich selbst tun und welche ArbeitnehmerInnenrechte habe ich? Und warum reden alle immer über die Rente? mehr


BNE-Seminar: Utopie Postwachstumsgesellschaft

Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen, meinte Helmut Schmidt seiner Zeit. Das sehen wir anders. Unter dem Label “Postwachstum” denken und leben Menschen bereits Alternativen zum aktuellen System… mehr


Partizipationschancen für kulturweiter-Mitglieder – Die Nationale Plattform BNE

Mit der Gründung des Vereins kulturweiter – bilden, vernetzten, engagieren e.V. haben wir Alumni die Möglichkeit, uns auch nach dem Freiwilligendienst gemeinsam aktiv zu engagieren – besonders im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) – verfestigt. Nun bekommen wir auch die Chance, uns politisch zu vertreten und Gehör zu verschaffen… mehr


BNE: Online-Konsultationen Nationaler Aktionsplan BNE

Beteiligt euch bei der Online-Konsultation und gestaltet den Nationalen Aktionsplan BNE mit!… mehr


Mitgliederversammlung 2016

Ein Bericht über unsere Mitgliederversammlung im herbst 2016 und neue anstehende Projekte… mehr


BNE-Seminar: Mach mit! – (Bildung für) Nachhaltige Entwicklung neu gedacht

Ein Seminar zu Voraussetzungen und Bedingungen erfolgreicher Partizipations- und Teilhabemöglichkeiten… mehr


BNE: agendakongress BNE 2016

Der Agendakongress BNE hat Akteuren aus ganz Deutschland die Möglichkeit geboten, sich zu Themen nachhaltiger Entwicklung auszutauschen und an den Leitlinien des Nationalen Aktionsplans BNE mitzuwirken… mehr


International Workcamp Korea

Simone hat im Juli 2016 für kulturweiter an einem Workcamp im Südwesten Koreas teilgenommen. Hier berichtet sie von ihren Erfahrungen um die Themen Natur- und Ressourcenschutz, Bildung und internationalen Austausch… mehr


Neue AG: kulturweiterPreneurs auf Safari nach Sozialunternehmertum

Ein neuer Ansatz nachhaltigen Wirtschaftens ist das soziale Unternehmer*innentum. Soziale Unternehmen unterscheiden sind in einem wichtigen Aspekt von der CSR großer Unternehmen: Die Gründungsidee ist eine wirtschaftliche Lösung sozialer, ökologischer und ökonomischer Problememehr


Bne-seminar: Globale gerechtigkeit! unsere verantwortung!

Ein Seminar zu Fragen nach den Ursachen von Armut, globalen Konsequenzen des Freihandels und Auswirkungen der europäischen Agrar- und Handelspolitik auf den Globalen Süden… mehr


BNE-Seminar: Grundlagenseminar in Bonn

Vom 8. bis 10. April 2016 fand unser drittes Grundlagenseminar im Rahmen der BNE-Ausbildung in Bonn statt, welches in der Außenstelle des BNE-Sekretariats stattfand… mehr


BNE: Bericht von der nationalen plattform BNE

Das Bildungsministerium (BMBF) hat die Nationale Plattform für Nachhaltige Entwicklung ins Leben gerufen mit dem Ziel, im Rahmen des Weltaktionsprogramms der UNESCO sowie der letzten Jahres verabschiedeten Sustainable Development Goals (SDGs) BNE in Deutschland weiter voran zu treiben und fest zu verankern. In dieser Plattform sitzen Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und der Zivilgesellschaft, um gemeinsam Ziele und Umsetzungsmaßnahmen für eine nationale BNE-Strategie zu definieren… mehr


News von der Incoming AG

Als Incoming AG von kulturweiter setzen wir uns für die Umsetzung eines Incoming-Programms im Rahmen von kulturweit ein. Incoming meint dabei, dass nicht nur deutsche Freiwillige in die Welt aufbrechen, sondern Menschen aus anderen Ländern, insbesondere des Globalen Südens, ebenso die Möglichkeit haben, einen Freiwilligendienst in Deutschland zu absolvieren… mehr


Umfrageergebnisse zur Profilbildung

Hier gibt es die Antworten zu der Umfrage, welche Ausrichtung unser Verein haben soll, welche Formate wir anbieten können und was ihr euch vom Verein wünscht… mehr


mitgliederversammlung 2015

Ein Bericht über unsere Mitgliederversammlung 2015 und ein Rückblick auf das erste Vereinsjahr… mehr


BNE: nationale plattform bne

kulturweiter ist Teil der Nationalen Plattform BNE des BMBF und kann so an dem Nationalen Aktionsplan, der das Ziel hat, BNE in Deutschland in allen Bildungsbereichen fest zu verankern, mitwirken… mehr